TEL: +8613705186104 Email: market@ck-magnet.com

Search
Knowledge

Was ist weichmagnetisches Material und hartmagnetisches Material

Nanjing Chuangken Magnet Co., Ltd. | Updated: Mar 12, 2018

Magnetische Materialien, die üblicherweise als magnetische Materialien bezeichnet werden, sind alte und weitverbreitete funktionelle Materialien. Es wird allgemein angenommen, dass magnetische Materialien Materialien sind, die direkt oder indirekt durch die Übergangselemente Eisen, Kobalt, Nickel und deren Legierungen hergestellt werden können. Magnetische Materialien sind in weichmagnetische Materialien und hartmagnetische Materialien unterteilt. Nach der Magnetisierung wird das Material, dessen Magnetismus leicht zu entfernen ist, weiches magnetisches Material genannt, und das Material, dessen Magnetismus schwer zu entfernen ist, wird hartmagnetisches Material genannt.

Die Remanenz- und Koerzitivmagnetkraft des weichmagnetischen Materials ist sehr klein, das heißt, die Hystereseschleife ist sehr eng und stimmt fast mit der Grundmagnetisierungskurve überein. Das magnetische Material ist geeignet für den Kern von Induktivität, Transformator, Relais und Motor. Die üblicherweise verwendeten weichmagnetischen Materialien umfassen Siliziumstahl, Permalloy und Ferrit.

Hartmagnetisches Material wird auch als permanentmagnetisches Material bezeichnet. Es bedeutet, dass der Magnetismus lange nach der Magnetisierung bleiben kann. Das hartmagnetische Material enthält hauptsächlich Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt, Aluminium-Nickel-Kobalt-Legierung und Titan-Kobalt-Legierung. Das Magnetpulver, das zur Herstellung eines Magnetbandes verwendet wird, gehört zu dieser Art von Material.


In Verbindung stehende Artikel

Nanjing Chuangken Magnet Co., Ltd.